Charisma - finished


Am Freitag den 17. Juli 2015 haben wir unter Spinnaker um 13:07:23 UTC mit Lizard Point die Ziellinie des Trans Ocean Race 2015 erreicht. In unserem Kielwasser liegen 3.050 sm, die wir mit einem Schnitt von 6,8 sm/h in 18 Tagen, 19 Stunden und 7 Minuten bewältigt haben.

Elmo: Zur Feier des Tages haben wir eins bis zwei Weine getrunken und gefeiert - die Sonne scheint, die Stimmung ist überragend.

Den Atlantik zu überqueren ist immer wieder etwas ganz Besonderes. Das Naturerlebnis, die raue See und das menschliche Miteinander machen die Einzigartigkeit aus, die diese Passage mit sich bringt. Jeder einzelne des Charisma-Teams war aufgrund seiner individuellen Kompetenz und seiner Charakterstärke handverlesen und hat in allen Belangen das gegenseitige Vertrauen bestätigt.

Flauten und Sturmtiefs haben uns einiges abverlangt. Als Skipper danke ich dem gesamten Team für die großartige Leistung in jeder Phase des Rennens mit klugen wettertaktischen Entscheidungen, handfester Seemannschaft und sehr feinfühligen Steuerleistungen sicher über den Atlantik gesegelt zu sein. Vielen Dank Männer's!


Und weil es so schön war alles nochmals zum Nachlesen: http://www.charisma4sea.de/news/tr-2015.html